Image

Designerlampen

Neuste Designerleuchten und Lichtideen die eure Wohnung verschönern. Die perfekt abgestimmte Beleuchtung ist eines der wichtigsten Elemente bei der Gestaltung eurer Wohnung. Erst durch die richtige Beleuchtung wird ein Raum wohnlich und ansprechend.

Designerleuchten verschönern unser Zuhause und schaffen eine wohnliche Atmosphäre. Dabei gibt es wohl bei keinem Möbelstück so viel Kreativität wie bei Designerleuchten. So findet man Lampen aus so gut wie jedem Material, ob aus Papier, Metall, Kunststoff oder sogar Federn, Lampendesigner kennen keine Grenzen.

Gerade die Beleuchtung ist ein sehr wichtiger Faktor bei der Gestaltung der Wohnung. So sollte für ausreichend Licht gesogt werden. Dies muss nicht immer direktes Licht sein, gerade indirektes Licht oder gedimmte Lampen schaffen erst ein gemütliches Flair. Die Art der Lampe ist dabei ein wichtiger Faktor bei der Wahl der Designerlampe.

Pendelleuchten schaffen Atmospäre und punktuelles Licht

Pendelleuchten oder auch Hängeleuchten gehören eigentlich zu jeder Grundausstattung bei der Wahl der Belcuhtung dazu. Zum einen sind sie sehr schöne Dekoelemente, die mitten im Raum oder über einem Tisch platziert ein wahrer Blickfang sind. Zur Ausleuchtung eines ganzen Raumes sind sie eher ungeeignet. Vielmehr kann man mit ihnen punktuell Beleuchtungspunkte setzen, wie z.B. über dem Wohnzimmer- oder Esstisch. Sehr schön kommen Pendelleuchten aber auch in einer Ecke zur Geltung.

Stehleuchten, der Alleskönner

Keine Lampe ist so flexibel wie eine Stehleuchte. Sie kann zudem sehr einfach überall im Raum platziert werden ohne irgendwo den Bohrer anzusetzen. Ob als Leselampe oder als indirekte Beleuchtung, Designer Stehlampen gibt es in allen Farben oder Varianten. Sehr schön gefallen mir Lampen mit drei Beinen. Sie schaffen ein weiches Stimmungslicht und sehen dazu noch sehr gut aus. Auch Möbelstücke oder Bilder können mit Stehleuchten sehr gut in Szene gesetzt werden.